Gebratener Spargel

auf Rucola-Chicorée Salat

Zubereitung:

Wir schälen den weißen Spargel, den grünen müssen wir nur waschen. Jeweils die unteren holzigen Enden des Spargels abschneiden und dann schneiden wir den Spargel in mundgerechte Stücke. Auch die Paprika waschen wir und schneiden sie in kleine Stücke. In einer (ggf. zwei Pfannen) großen Bratpfanne erhitzen wir etwas Olivenöl und geben den weißen Spargel für ca. 8-10 Minuten dazu. Er sollte dabei gut anbraten.

Dann geben wir den grünen Spargel und den Knoblauch für weitere 8-10 Minuten hinzu. Jetzt noch die Paprika hinzu und für ein paar Minuten mit anbraten. Den Rucolasalat haben wir gewaschen und gut abgetrocknet, den Chicorée und die Radieschen in Stücke geschnitten. Auf einen Teller geben wir zuerst etwas Rucola und dann den Chicorée darauf. Jetzt den heißen Spargel auf den Salat geben und mit Salz, Pfeffer und Balsamico würzen. Noch ein paar Radieschen Stücke zuoberst und die klein geschnittenen Salat Kräuter darüber geben.

Zum Schluss noch etwas Olivenöl und ein paar Spritzer Zitronensaft über unseren gebratenen Spargel geben. Mit Weißbrot servieren.

Zutaten:

für 4 Personen

  • 1 kg grüner Spargel
  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 rote Paprika
  • 2 Bund Rucola
  • 2 mittlere Chicoree
  • 1 Bund Radieschen
  • frischer Schnittlauch und Petersilie
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Weißbrot oder Ciabatta
  • Olivenöl und Balsamico-Essig
  • 1 Zitrone

Wie lecker war es?

Bitte gib eine Bewertung ab!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Rezeptinformation

Angaben pro Portion

Kalorien: kcal

Zeitaufwand

Vorbereitung: 20 Min.
Zubereitung: 30 Min.

Schlagwörter

Kommentare sind geschlossen.